The Burren

28.08.06 The Burren

Die Strasse weiter kommt man nach Doolin, einem kleinen Nest mit 3 Pubs aber einem Mekka der irishen Musik. Nachdem es jetzt heftig regnet schauen wir aber nur vom Auto aus und fahren dann das Sträßchen weiter. Irgendwann müssen wir jetzt mal abbiegen, weil dort der Burren wartet.

Ruine am Wegesrand
Pub in Doolin

Den Burren erkennt man dann auch sofort, die Wiesen werden steinig und die Landschaft hügeliger. Irgendwann steht dann auch der Poulnabrone Dolmen  als Schild angeschrieben und diesem folgend kommen wir mitten in den Burren. Schaut Klasse aus, wilde Steine. Nach ein paar Kilometern dann auch der Poulnabrone Dolmen. Keine Ahnung warum der so heisst, aber auf ein paar Tafeln wird anschaulich erklärt, wie unsere Vorfahren hier gelebt haben könnten. Nur Parkplätze gibt’s keine....

The Burren Burrenlandschaft

Muss ein anstrengendes Leben gewesen sein, kalt, windig und karger Stein als Grundlage. Noch mysteriöser ist die Frage, wie der Dolmen gebaut wurde. Wer hat die Steine aufeinander getürmt? Und wie? Stabil ist er jedenfalls gebaut, steht er doch schon ein paar Tausend Jahre hier.... Welche Riten hat man dazu zelebriert und wer hatte die Ehre hier bestattet zu werden

Poulnabrone Dolmen
Poulnabrone Dolmen
da gehts lang.....
der Burren Codex
enge Strassen

Der Burren (aus dem irischen: An Bhoireann, steiniger Ort ) ist eine einzigartige Karstlandschaft im Nordwesten des Co. Clare, in Irland. Vergleichbare Landschaften sind die Alvars auf der schwedischen Insel Öland, die Bruce Halbinsel in Ontario (Kanada) und verschiedene Gebiete südlich der Großen Seen. Der Burren und das Gebiet um die Abbey Corcomroe waren geschichtlich ursprünglich eigene Baronien die den Clans der O´Conners und O`Loughlins unterstanden.

wild Horse
Mauern und Steine
letzte Ausläufer  des Burren
weiche Abenstimmung am Burren

Viel Phantasie benötigt man hier. Bevor diese mit uns durchgeht fahren wir langsam wieder weiter und schauen noch ein wenig den Burren an... so langsam wird’s (mal wieder) dunkel und wir haben noch ein Stück bis nach Galway.

Schafe Schafe Schafe
Coast Road nach Galway
Cliffs of Moher
Irland

erst in die Stadt, dann reif für die Insel......

Galway